Headerbild

Tango Reise Toscana, Ostern in Locanda Casanuova

1. - 8. 4. 2017

Tangolehrer: Susanne  & Amir Helalat

  • Übernachtungen / Halbpension
  • 10 Stunden Unterricht
  • freies Üben ganztägig möglich
  • 4 Milongas mit den DJs Susanne, Amir
  • Unterricht in deutsch und englisch
  • 792 € ÜHP / pP im DZ inkl. Unterricht, & Milonga
  • 855 € ÜHP / pP im EZ inkl. Unterricht, & Milonga

Locanda Casanuova

Entspannung & Inspiration

In kleinen, behutsamen Schritten wurde das Haus renoviert, wir legten Gärten und Terrassen an und reaktivierten die Landwirtschaft. Wir haben unsere Vorstellungen realisiert und Casanuova ist zu einem beliebten Ziel für Feriengäste und Gruppen geworden, die auch im Urlaub ein Zuhause suchen - und in der Toskana eine Ursprünglichkeit erleben wollen, die heute oft verloren gegangen ist.. Casanuova ist ein Ort der Begegnung und des Austausches, der Aktivität und Entspannung, des Genusses und der Inspiration - ein Ort, an den viele Gäste immer wieder gerne zurück kehren.

Anfang der achtziger Jahre beschlossen wir, Ulla und Thierry Besançon, in der Toskana einen gastlichen Ort zu schaffen für Menschen, die Natur und Kunst lieben. Mit Casanuova, einem 350 Jahre alten Gutshof mit Geschichte, ursprünglich ein Kloster, Waisenhaus und Pachtstelle der Bauern des Grafen Serristori, fanden wir das geeignete Objekt.

Locanda Casanuova

 

Figline

 

Philippe Thery Teich